Im Praxisraum während der Sitzung wird ab Herbst 2020
ein

Luftreinigungsgerät mit H13 Filter (ab 0,1 Mikrometer)

und ein

UVC Umluft Sterilisationsgerät  med. Standard

sowie ein

Luftbefeuchtungsgerät

( Ziel min. 50% rel. Hum.)

betrieben werden, um auch bei geschossenen Fenstern grösstmögliche Sicherheit zu gewährleisten.

Bei Anzeichen einer Atemwegserkrankung bei Ihnen oder einer Person in Ihrer Umgebung ersuche ich, die Sitzung abzusagen und die Praxis nicht zu betreten.