THERAPEUTISCHER LEBENSLAUF

ICH BIN 1957 IN WIEN GEBOREN UND HABE VERSCHIEDENE STUDIEN (PSYCHOLOGIE, PHYSIK) VERFOLGT. ABGESCHLOSSEN HABE ICH DAS STUDIUM DER EVANG. THEOLOGIE.

DANACH HABE ICH DIE FACHSPEZIFISCHE AUSBILDUNG ZUR PSYCHOTHERAPEUTIN ABSOLVIERT.

SEIT 1986 ARBEITE ICH IN FREIER PRAXIS ALS PSYCHOTHERAPEUTIN IN WIEN. 

 

IN DIE THERAPEUTENLISTE DES BUNDESMINISTERIUMS  BIN ICH 

EINGETRAGEN ALS

PERSONZENTRIERTE PSYCHOTHERAPEUTIN (FORUM/APG)

EXISTENZANALYTIKERIN  UND LOGOTHERAPEUTIN (GLE, WIEN)

WEITERS HABE ICH EINE WEITERBILDUNG IN

HYPNOTHERAPIE UND STRATEGISCHER KURZZEITTHERAPIE NACH MILTON ERICKSON ABSOLVIERT. (MEGA, WIEN)

 

DIE PSYCHOTHERAPEUTISCHE TÄTIGKEIT UMFASSTE EINZELTHERAPIE, PAARTHERAPIE, GRUPPENARBEIT, WORKSHOPS, VORTRÄGE UND GRUPPEN- SOWIE EINZELSUPERVISION.

MEHERER JAHRE WAR ICH IN DER PSYCHOTHERAPIEAUSBILDUNG TÄTIG (LEHRTHERAPIE UND SUPERVISION).

 

SCHWERPUNKTE MEINER ARBEIT SIND:

 

ANGST- UND PANIKSTÖRUNGEN

DEPRESSIONEN

SEXUELLE STÖRUNGEN

TRANSSEXUALITÄT

BORDERLINE STÖRUNGEN

ARBEIT MIT TRÄUMEN.

 

ICH BIN MITGLIED IM EXPERTENTEAM FÜR TRANSSEXUALITÄT/TRANSIDENTITÄT DES ÖSTERR. BUNDESVERBANDES FÜR PSYCHOTHERAPIE.

 

NEBEN MEINER THERAPEUTISCHEN ARBEIT WAR ICH ALS KÜNSTLERIN TÄTIG UND IN JÜNGSTER ZEIT VERMEHRT IN DER ABFASSUNG VON FACHARTIKEL.